Sie sind nicht angemeldet.

Kontrollzentrum
HTFO auf Facebook
Hallo :-:
Das Haustierforum ist nun auch auf Facebook vertreten.
Hier darf gern 'geliked' und 'geteilt' werden!


eine erprobte Technik es ist wirklich vollbracht!


Neue Benutzer

LPEDanial1 (Heute, 14:28)

RosalynFen (Heute, 06:16)

LaurieLabe (Heute, 00:20)

JuliaDelga (Gestern, 23:29)

2034494392 (Gestern, 14:12)

1

Dienstag, 18. Dezember 2018, 11:23

GPS für Hunde

Servus zusammen,

was haltet Ihr von GPS Sender für Hunde ?
Ich meine unser Hund läuft nicht weg, aber
zur Sicherheit, wenn er auf dem Hof rumläuft
und zum überwachen ?

Was meint Ihr dazu ?

Grüße

2

Dienstag, 18. Dezember 2018, 15:34

Finde ich absolut sinnvoll! Die Dinger sind doch heutzutage schon so klein, das die den Hund beim rumtollen nicht stören dürften. :-))

3

Freitag, 21. Dezember 2018, 10:24

Richtig, das ist natürlich auch wichtig, dass die nicht stören. :)

4

Donnerstag, 27. Dezember 2018, 13:26

Gute Idee das mit dem GPS-Sender. Unser Hund war schon ein paar mal weg und da hätte ich mir so ein Gerät gewünscht.

5

Donnerstag, 18. Juli 2019, 10:50

Finde die auch echt schlau! Damit hat man auf jeden Fall mehr Sicherheit, falls der Hund doch mal entwischt.

mbpuppenspieler

Administrator

Beiträge: 3 246

Wohnort: Niddatal

Beruf: 23 Jahre Zahnarzthelferin, jetzt Schulkioskbetreiberin

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 23. Juli 2019, 00:44

Hallo :-:

grad jetzt, als wir im Urlaub waren und unsere Kleine (Kedi - Katze) sich nicht gezeigt hat, hätte ich es mir auch für Katzen gewünscht. Wäre für die Catsitter und auch uns beruhigend gewesen.

Aber sie hat sich nach 7 Tagen den Catsittern gesund und munter gezeigt und war heute nach unserer Rückkunft auch schon da und hat sich beschmusen lassen.
Liebe Grüße

Barbara

Ähnliche Themen