Sie sind nicht angemeldet.

Kontrollzentrum
HTFO auf Facebook
Hallo :-:
Das Haustierforum ist nun auch auf Facebook vertreten.
Hier darf gern 'geliked' und 'geteilt' werden!


eine erprobte Technik es ist wirklich vollbracht!


Neue Benutzer

TiffinyGoo (Heute, 08:17)

BerniceLah (14. Dezember 2018, 23:10)

DeeMulling (14. Dezember 2018, 14:35)

VetaCerda (14. Dezember 2018, 05:02)

AshleeFuw (13. Dezember 2018, 10:03)

claudiaaush

claudiaaush

  • »claudiaaush« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 547

Wohnort: Hannover

Beruf: MTA

  • Nachricht senden

121

Sonntag, 19. Juni 2016, 09:00

definiere morgen ;) :freuen:
einen charmanten Tag Euch _Str_

claudiaaush

claudiaaush

  • »claudiaaush« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 547

Wohnort: Hannover

Beruf: MTA

  • Nachricht senden

122

Montag, 1. Mai 2017, 09:11

Moin Ihrs :-:
sooo, und mal wieder stand der vom Tier gehasste Frühjahrsputz an, alles so nach und nach. Allerdings hatte ich ein kleines "Schimmelproblem" im Schlafhaus der Zimmerecke 8| und Chips zog ins Zeithaus um, so sie echt schlechter schläft -und jetzt dann auch nicht sooo gut gelaunt ist . :rolleyes:

Also Zweithaus neu....Majestät waren not amused. Inzwischen ist sie wieder in das "alte" Schlafhaus in der Zimmerecke umgezogen -und ich hoffe schwer, daß Schimmeldings mit viiiel Whiskey und nem heißen Ofen gelöst zu haben. Ansonsten müßte ich zum Äussersten greifen, und das Ersatzhaus (noch von Ewald) dort anbringen
Ansonsten merkt man nun langsam: das Tier ist fast 7 Jahre alt, und doch etwas weniger aktiv. Nur für Blödsinn ist sie nicht zu alt: trug sich gestern zu: Tier hockt in meinem Wäschetuff, der ist aus Korb mit einem Plaste innenleben. Macht sie öfter -so als Nickerchen am Nachmittag. Soweit also alles schön. Irgendwann ein Kratzen, ok, Tier kommt nicht allein raus, zuwenig Wäsche drin. Geh also hin, will ihr raushelfen: Majestät will nicht. Bitte....des Hörnchens Wille sei das Himmelreich. Dann hat das Nagetier kurzerhand das Plaste geschreddert, krabbelte also zwischen Plaste und Korb. Und ?? ich mußte oben alles aufschneiden, um sie rauszukriegen :huh: :freuen:
»claudiaaush« hat folgende Bilder angehängt:
  • och neeeee.jpg
  • wie gemein.jpg
  • pffft.jpg
  • chill.....jpg
einen charmanten Tag Euch _Str_

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »claudiaaush« (1. Mai 2017, 09:11)


mbpuppenspieler

Administrator

Beiträge: 3 233

Wohnort: Niddatal

Beruf: 23 Jahre Zahnarzthelferin, jetzt Schulkioskbetreiberin

  • Nachricht senden

123

Dienstag, 2. Mai 2017, 01:33

Hallo Claudia :-:

danke für deine anschauliche Schilderung über dein Horn - ich kann es (das Horn) verstehen :love:

Ob das Tierchen in Zukunft immer high ist wegen der Whiskeydämpfe - glückliches Hörnchen :D Das mit dem Korb für die Wäsche kommt mir doch bekannt vor - nicht unbedingt wegen des Korbes aber sich in eine ausweglose Situation schaffen und dann auf uns Menschen hoffen (vor gefühlt 100 Jahren, also, als ich noch Teenie war, ist mal ein Wellie hinter einen Schrank mit Geschirr gefallen - wir mussten das gesamte Geschirr und den trotzdem noch sauschweren Schrank vorziehen um den Wellie zu befreien, aber was macht man nicht alles für die Tyrannen.
Liebe Grüße

Barbara

claudiaaush

claudiaaush

  • »claudiaaush« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 547

Wohnort: Hannover

Beruf: MTA

  • Nachricht senden

124

Dienstag, 2. Mai 2017, 15:36

Hi Barbara :)
jaaa, hier es mein "magisches" sideboard, massive Buche
8| ich mußte es auch ausräumen und abrücken, einmal für einen Kanarienvogel und einmal für ein Hörnchen.
Alles Knalltüten :freuen:
einen charmanten Tag Euch _Str_

claudiaaush

claudiaaush

  • »claudiaaush« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 547

Wohnort: Hannover

Beruf: MTA

  • Nachricht senden

125

Dienstag, 19. Dezember 2017, 14:01

Moinsen, also hier ist nun Winterruhe eingekehrt, Schatzi steht maximal 2x am Tag für ein paar Minuten auf...hier noch paar Bilder von vor ein paar Wochen...

https://youtu.be/Uloftijfax4

https://youtu.be/mn8OfQD0D1k

fragt bloß nicht, warum sie das tut...
:freuen: und sie roch soo gut nach Haferflocken danach
einen charmanten Tag Euch _Str_

126

Montag, 25. Dezember 2017, 12:29

Hallo Claudia,

zum Glück muss man nicht alles verstehen, was die kleinen Kerlchen so verzapfen. Aber niedlich anzusehen sind die Hörnchen bei ihrer Tätigkeit allemal. :) :love:

Gruß
Anja

127

Freitag, 9. Februar 2018, 11:01

Wie süüüß :D Bei uns sind leider kaum noch welche zu sehen....

sehr schade.

128

Freitag, 16. März 2018, 11:13

Sehr süß! Ich würde gern mehr Videos sehen wollen!

129

Donnerstag, 7. Juni 2018, 14:00

So süß _fun_ _fun_

claudiaaush

claudiaaush

  • »claudiaaush« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 547

Wohnort: Hannover

Beruf: MTA

  • Nachricht senden

130

Donnerstag, 12. Juli 2018, 15:13

da ich ja nu mein Passwort erinnere :huh:
2 kleine Bildchen. Majestät seien jetzt mindestens (so ganz genau wissen wirs nicht) 7 Jahre alt, klettern ist nicht mehr so ihrs....aber your majesty lieben die Sonne und die anschließende Abkühlung im Erdbad - nu schlepp ich sie halt überall hoch :rolleyes: verwöhntes Vieh :love:
edit...hab noch ein süßes Bild gefunden 8)
»claudiaaush« hat folgende Bilder angehängt:
  • Balkonsonne2018.jpg
  • Abkühlen im Erdbad 2018.jpg
  • Juni2018.jpg
einen charmanten Tag Euch _Str_

131

Montag, 13. August 2018, 09:11

Ich glaube das hier ist meine Lieblingsthread :)
Sooo süß!!
Keep going

claudiaaush

claudiaaush

  • »claudiaaush« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 547

Wohnort: Hannover

Beruf: MTA

  • Nachricht senden

132

Freitag, 14. Dezember 2018, 13:11

leider schließe ich diesen Thread hier: mein weltbestes Hörnchen ist vorgestern gestorben ;( die letzte Zeit war ja schon schwierig, es ging schlechter als im letzten Winter. Wir haben gemeinsam so gekämpft , die TÄ hatte ja im Frühjahr Stoffwechselprobleme im Winter als Ursache gedacht. Bei der Visite mußten wir sie nicht erlösen, da war wirklich Lebenswillen und so hatten wir noch einen so schönen Sommer
Seit so 4 Wochen lag Maus im Freilauf auf der Heizung, ich habe sie gern bedient und immer die richtige Temperatur eingestellt. Am vergangenen Wochenende waren viele unkoordinierte Bewegungen, laufen war schlecht.
Am Dienstag morgen ist sie vor 6 aufgestanden -und unkontrolliert abgestürzt (wo ich dachte, das sei unmöglich)
Ich hab sie hochgenommen (wurde beherzt gebissen) an mich gedrückt - und so haben wir 3 Stunden da gesessen ;( sie war ganz ruhig bei mir, dann schlief sie und ich habe sie ins Haus gesetzt (nun unten in der Voli), sie muß am Dienstag nochmal raus gekommen sein.
Gestern nun komme ich heim und hab sie tot aufgefunden ;(
Es tut so unfassbar weh -und ich bin sehr dankbar für die Stunden Dienstag früh, ich hatte schon befürchtet, daß das ein Abschied sein könnte
Gestern früh habe ich die süße kleine Maus beerdigt, vorgestern war überhaupt nicht dran zu denken. Es sicher für die Maus gut so - aber ...... der Gedanke an die leere Wohnung ohne Hörnchentrappeln auf dem Laminatboden macht mich tottraurig

Mein Hasemäuschen, ich danke für die 5 wunderschönen Jahre, und Dein unfassbares großes Vertrauen zu mir, wir hatten soviel Freude. Du reißt ein unglaublich großes Loch - aber nun kannst du wieder laufen und springen. Mach es gut, ich wünsche dir alle Nüsse die es gibt. Habe dich soo sehr lieb :love: und werde dich niemals vergessen :tra:
einen charmanten Tag Euch _Str_

Ähnliche Themen